Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > Pressemitteilungen

Fachtag für Pflegeeltern

21.01.2013 - „Traumafolgen bei Pflegekindern“ ist das Thema eines Fachtages für Pflegeeltern, auf den Carola Schreiner vom Pflegekinderdienst des Kreisjugendamtes hinweist. Referent dieses Tages ist Prof. Dr. Lutz Goldbeck vom Universitätsklinikum Ulm. Er führt die Pflegeeltern zunächst in das Thema „Trauma, Auswirkungen und Verhaltensweisen“ ein. Anschließend referiert der Psychologe und Psychologische

„Traumafolgen bei Pflegekindern“ ist das Thema eines Fachtages für Pflegeeltern, auf den Carola Schreiner vom Pflegekinderdienst des Kreisjugendamtes hinweist. Referent dieses Tages ist Prof. Dr. Lutz Goldbeck vom Universitätsklinikum Ulm. Er führt die Pflegeeltern zunächst in das Thema „Trauma, Auswirkungen und Verhaltensweisen“ ein. Anschließend referiert der Psychologe und Psychologische Psychotherapeut zu den Themen „Wie gehe ich mit dem Verhalten traumatisierter Kinder um?“, „Wie kann die Pflegefamilie unterstützt werden?“ und „Trauma-Behandlungsmöglichkeiten“. „Es wird außerdem viel Raum für konkrete Fragestellungen der Teilnehmer gegeben sein“, berichtet Sozialpädagogin Carola Schreiner. Der Fachtag findet am Samstag, 2. Februar von 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr im Katholischen Bildungszentrum St. Nikolaus in Rosenheim statt. Anmelden sollten sich interessierte Pflegefamilien bis Freitag, 25. Januar unter der Telefonnummer (08092) 823 302 beim Kreisjugendamt Ebersberg. Kinderbetreuung ist im Kostenbeitrag von dreißig Euro pro Paar und zwanzig Euro je Einzelperson enthalten.


  • Beschwerdemanagement
    kostenfreie Beschwerde-Nummer:
    0800 5728 556
    Beschwerde-Formular
  • Amtsblatt
    Amtsblatt
  • Kfz-Zulassung
    Kennzeichen
  • Sitzungen, Kreisgremien

    Bürgerinfoportal 

    Ratsinfoportal

  • RAL-Gütezeichen
    RAL-Gütezeichen
  • Audit Beruf und Familie
    Audit Beruf und Familie
  • Fastviewer Client Modul