Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > Pressemitteilungen

Ausstellung „Umweltauswirkungen unserer Ernährung“

24.06.2016 - Ein Brot mit Käse zum Frühstück, mittags dann einen Salat mit Oliven und Paprika, zwischendurch eine kleine Süßigkeit und abends Spaghetti Bolognese. Für Viele auf den ersten Blick ein ganz normaler Essenstag. Ist es auch, aber was genau essen wir da jeden Tag?

Woher kommen alle diese Lebensmittel, mit denen wir tagtäglich unseren Hunger stillen? Wie wurden sie produziert? Und welche Auswirkungen hat meine Ernährung auf die Umwelt? Das sind Fragen, denen Fabian Hieb nachgeht, der gerade bei der Unteren Naturschutzbehörde im Landratsamt ein Freiwilliges ökologisches Jahr absolviert. Ab kommenden Montag zeigt er im Foyer des Landratsamtes die Ausstellung „Umweltwirkungen unserer Ernährung“. „Wer die Ausstellung besucht erhält spezifische Informationen darüber, welche Lebensmittel die größten „Umweltkiller“ sind, welche Ernährungsweisen besonders umweltschädigend sind und bekommt Tipps mit auf den Weg für eine umweltbewusstere und nachhaltigere Ernährung“, verspricht Hieb. Seine Informationen untermauert der FÖJler mit ausgewählten Studien, Diagrammen und Schaubildern.

Die Ausstellung ist vom 27. Juni bis zum 1. Juli 2016 im Foyer des Landratsamts Ebersberg zu sehen.


  • Beschwerdemanagement
    kostenfreie Beschwerde-Nummer:
    0800 5728 556
    Beschwerde-Formular
  • Amtsblatt
    Amtsblatt
  • Kfz-Zulassung
    Kennzeichen
  • Sitzungen, Kreisgremien

    Bürgerinfoportal 

    Ratsinfoportal

  • RAL-Gütezeichen
    RAL-Gütezeichen
  • Audit Beruf und Familie
    Audit Beruf und Familie
  • Fastviewer Client Modul