Wohnungsbauförderung für den Mietwohnungsbau
  • Erteilung der Wohnberechtigungsbescheinigung für künftige Mieter, die in Wohnungen ziehen wollen, die im sog. 2. und 3. Förderungsweg öffentlich gefördert wurden (keine Sozialwohnungen) und die noch der vertraglichen Bindung unterliegen;
  • Erteilung der Wohnberechtigungsbescheinigung für künftige Mieter in der sog. Einkommens-Orientierten Förderung sowie der entsprechenden Zusatzförderbescheide der Mieter
 
 

Notwendige Unterlagen

Einkommensnachweis:

  • Aktueller Steuerbescheid und
  • Nachweis des Einkommens der letzten 12 Monate sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld

Entstehende Kosten

Euro 15,00 für die Ausstellung der Bescheinigung

Formulare

Weitere Informationen

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmer Nr.e-mail
Sophie Prennig
MitarbeiterIn
08092 823 16308092 823 91632.13E-Mail-Adresse des Ansprechpartners
Mathilde Niggl
Sachbearbeiterin
08092 823 44908092 823 94492:13E-Mail-Adresse des Ansprechpartners

Anschrift

Bauleitplanung, Wohnungsbauförderung Landratsamt Ebersberg
Eichthalstraße 5
85560 Ebersberg
Telefon: +49 8092 823 0
Fax: 08092 823 360
E-Mail: poststelle@lra-ebe.de

Öffnungszeiten

Vorsprache täglich nach Terminvereinbarung und Donnerstag 14.00 bis 18.00 Uhr



  • Beschwerdemanagement

    kostenfreie Beschwerde-Nummer:
    0800 5728 556

    Beschwerde-Formular

  • RAL-Gütezeichen
    RAL-Gütezeichen
  • Audit Beruf und Familie
    Audit Beruf und Familie