Kaufpreissammlung, Auskunft aus der Kaufpreissammlung, Grundstücksmarktbericht
  • Die Kaufpreissammlung wird von der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses im Bereich des Landkreises Ebersberg geführt. Sie ermittelt die Basisdaten aller von den Notaren zugeleiteten Kaufverträge für unbebaute und bebaute Grundstücke sowie für Eigentumswohnungen im Bereich des Landkreises und wertet sie aus.
  • Die Geschäftsstelle erteilt Auskünfte aus der Kaufpreissammlung (an öffentlich bestellte und vereidigte Grundstückssachverständige).
  • Sie veröffentlicht seit 2002 einen jährlichen Grundstücksmarktbericht, in dem das Marktgeschehen im jeweils abgelaufenen Jahr dokumentiert ist.
 
 

Entstehende Kosten

Auskunft aus der Kaufpreissammlung
(Art. 6 Kostengesetz i.V. m Tarif Nr. 2.I.1. 1.8 KVz zum Kostengesetz in der gültigen Fassung):

Anschreiben und 1 Vergleichswert: 30,-- €
Auskunft aus der Kaufpreissammlung je Vertrag 20,-- €
Auskunft bei erhöhtem Zeitaufwand (z.B..nicht EDV-unterstützte KPS-Liste) je Vertrag: 25,-- €
Zusendung vorab per Email/Fax: zusätzlich 5,-- €

Grundstücksmarktbericht (Post oder Email im pdf-Format): 45,-- € 

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmer Nr.e-mail
Petra Kraußer
Sachbearbeiterin
08092 823 14008092 823 91402.19E-Mail-Adresse des Ansprechpartners
Marianne Stahhuber
Sachbearbeiterin
08092 823 44508092 823 94452:19E-Mail-Adresse des Ansprechpartners

Anschrift

Bauleitplanung, Wohnungsbauförderung Landratsamt Ebersberg
Eichthalstraße 5
85560 Ebersberg
Telefon: +49 8092 823 0
Fax: 08092 823 360
E-Mail: poststelle@lra-ebe.de

Öffnungszeiten

Vorsprache täglich nach Terminvereinbarung und Donnerstag 14.00 bis 18.00 Uhr



  • Beschwerdemanagement
    kostenfreie Beschwerde-Nummer:
    0800 5728 556
    Beschwerde-Formular
  • RAL-Gütezeichen
    RAL-Gütezeichen
  • Audit Beruf und Familie
    Audit Beruf und Familie