Sie befinden sich hier: Startseite > Landkreis > Museen im Landkreis
  • Grabkreuzmuseum Ebersberg

    In ihrer alten Kunstschmiedewerkstatt eröffneten die beiden Kunstschmiede Manfred Bergmeister und German Larasser 2002 ein Grabkreuzmuseum. Die Sammlung umfasst rund 140 kunstvoll geschmiedete Grabkreuze aus vier Jahrhunderten. 
     

    Anschrift

    Grabkreuzmuseum Ebersberg
    August-Birkmaier-Weg 2
    85560 Ebersberg
    Telefon: 08092 20231
    E-Mail: E-Mail-Adresse des Ansprechpartners
    Internet: http://www.bergmeister-kunstschmiede.de/grabkreuzmuseum/

  • Heimatmuseum Glonn

    In zwei Schulräumen der ehemaligen Klosterschule werden zahlreiche Exponate aus der Geschichte Glonns und seiner näheren Umgehung vorgestellt. 
     

    Anschrift

    Heimatmuseum Glonn
    Klosterweg 7
    85625 Glonn
    Telefon: 08093 691
    Internet: http://www.glonn.de/adressen/kultur_museen.htm

  • Heimatmuseum Kirchseeon

     
     

    Anschrift

    Heimatmuseum Kirchseeon
    Sportplatzweg 7
    85614 Kichseeon
    Telefon: 08091 2471
    Internet: http://www.kirchseeon.de/

  • Heimatmuseum Markt Schwaben

    In der mit großem ehrenamtlichen Engagement ausgebauten Schweiger-Villa präsentiert seit 2002 eine Abteilung Regionale Archäologie – 6000 Jahre Kulturgeschichte im Raum Markt Schwaben. Zu den wichtigsten Exponaten zählen eine keltische Tierdarstellung des Widders von Sempt, eine römische Bronzestatuette des Weingottes Bacchus und eine Bajuwarengrab aus der Grabung in Pliening. Auch eine Küche um 1920 und zahlreiche Exponate aus der ehemaligen Schwabener Porzellanfabrik sind im Museum zu besichtigen. 
     

    Anschrift

    Heimatmuseum Markt Schwaben
    Bahnhofstraße 28
    85570 Markt Schwaben
    Telefon: 08121 3252
    Internet: http://www.markt-schwaben.de/index.php?id=0,123

  • Museum der Stadt Grafing

    Die der Stadt übereigneten Privatsammlungen Grafinger Bürger waren zunächst im Rathaus untergebracht. Wenige Jahre später konnten sie in ihr neues Domizil, das Werkstattgebäude des Rieperdinger-Anwesens übersiedeln. Neben Sonderausstellungen sind dort Ölgemälde und Lithographien des aus Grafing stammenden Landschaftsmalers Max Joseph Wagenbauer (1775 – 1829) zu besichtigen. 
     

    Anschrift

    Museum der Stadt Grafing
    Bahnhofstraße 10
    85567 Grafing b. München
    Telefon: 08092 32105
    Internet: http://www.museum-grafing.de/

  • Museum Hohenlinden 2000

     
     

    Anschrift

    Museum Hohenlinden 2000
    Pfarrer-Andrä-Str. 1
    85664 Hohenlinden
    Telefon: 08124 1641
    Internet: http://www.schlacht-von-hohenlinden.de/main.htm

  • Museum Wald und Umwelt

    Museum Wald und UmweltDas „Museum Wald und Umwelt“ in Ebersberg thematisiert den Wandel des Waldes - als Lebensraum, Rohstofflieferant und Erholungsgebiet - im Lauf der Geschichte. Zusammen mit der angliederte Umweltstation bietet es Besuchern jeden Alters Gelegenheit sich konkret mit der heimischen Umwelt und den Auswirkungen unseres Handelns auseinanderzusetzen.
    Besonderheiten sind die „Holzbibliothek“ des Candid Huber und ein Waldlehrpfad im Forst. 
     

    Anschrift

    Stadt Ebersberg
    Ludwigshöhe
    85560 Ebersberg
    Internet: http://www.museumwaldundumwelt.de/



  • Beschwerdemanagement
    kostenfreie Beschwerde-Nummer:
    0800 5728 556
    Beschwerde-Formular
  • Energiewende Ebersberg
    Energiewende 2030
  • Tourismus
    Ebersberger Grünes Land
  • Landkreiskarte
    Landkreiskarte Vianovis
  • Auditierung RAL-Gütezeichen
    RAL-Gütezeichen