Der Landkreis Ebersberg summt
Unter dem Dach der bundesweit einzigartigen Initiative „Deutschland summt“ will sich „Der Landkreis Ebersberg summt!“ für Honigbienen und bedrohte Wildbienenarten einsetzen.  Bisher sind dieser Initiative große Städte, wie Hamburg, Berlin und München beigetreten. Als erster Landkreis schließt sich nun der Landkreis Ebersberg diesem Projekt an und ist damit Vorreiter, die Menschen für die Bedeutung des ländlichen Raumes für die Honigbienen und Wildbienen zu sensibilisieren.

Weitere Informationen finden Sie unter unserer eigens eingerichteten Internetseite:
 
 

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmer Nr.e-mail
Roswitha Holzmann
Mitarbeiterin
08092 823 17408092 823 9174U.93E-Mail-Adresse des Ansprechpartners
Harald Käsbauer
Mitarbeiter
08092 823 18008092 823 9180U.93E-Mail-Adresse des Ansprechpartners
Martina Lietsch
Mitarbeiterin
08092 823 31208092 823 9312U.91E-Mail-Adresse des Ansprechpartners

Anschrift

Naturschutz, Landschaftspflege - Landratsamt Ebersberg
Eichthalstraße 5
85560 Ebersberg
Telefon: +49 8092 823 0
Fax: +49 8092 823 210
E-Mail: naturschutz@lra-ebe.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr, zusätzlich Donnerstag nachmittags von 14:00 bis 17:30 Uhr.

Da oft Außendienste anfallen, empfehlen wir vor einem persönlichen Besuch eine telefonische Terminvereinbarung. Termine können meist auch kurzfristig vereinbart werden.



  • Beschwerdemanagement

    kostenfreie Beschwerde-Nummer:
    0800 5728 556

    Beschwerde-Formular

  • Energiewende Ebersberg
    Energiewende 2030
  • Landkreiskarte
    Landkreiskarte Vianovis
  • RAL-Gütezeichen
    RAL-Gütezeichen