Sie befinden sich hier: Startseite > Leben > Soziales > Behindertenbeauftragte
Behindertenbeauftragte
Die Behindertenbeauftragte ist ehrenamtlich tätig. Sie ist unabhängig und nicht weisungsgebunden. Aufgabe ist u.a. die Beratung des Landkreises bei der Umsetzung des BayBGG (Bayerischen Behindertengleichstellungsgesetz). Dabei geht es beispielsweise um Themen wie Barrierefreiheit in Bau und Verkehr, Benachteiligungsverbot, barrierefreies Internet, und das Recht auf Verwendung von Gebärdensprache und anderen Kommunikationshilfen.

Sprechstunde ist zweiwöchentlich am Mittwoch von 09:00 - 12:00 Uhr. Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin telefonisch unter 08092/823-697 oder 08092/823-397. (Sie werden ggf. schnellstmöglich zurückgerufen.)

Für Stellungnahmen zu Bauvorhaben nach §48BayBO und zu Fragen der Barrierefreiheit am Bau wenden Sie sich bitte an guenther.koch@lra-ebe.de

 
 

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmer Nr.e-mail
Christine Niederreiter
Ansprechpartnerin
08092 823 69708092 823 96971.29E-Mail-Adresse des Ansprechpartners


  • Beschwerdemanagement
    kostenfreie Beschwerde-Nummer:
    0800 5728 556
    Beschwerde-Formular
  • Audit Beruf und Familie
    Audit Beruf und Familie
  • Auditierung RAL-Gütezeichen
    RAL-Gütezeichen