Sie befinden sich hier: Startseite > Leben > Soziales > Sozialhilfeverwaltung
Eingliederungshilfe für behinderte Menschen
Wesentlich behinderte oder von Behinderung bedrohte Menschen können Leistungen der Eingliederungshilfe nach den Vorschriften des Sozialgesetzbuches (SGB) Zwölftes Buch (XII) ebenso erhalten wie Personen mit einer anderen körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung.
Dafür ist der Bezirk Oberbayern als Sozialhilfeträger zuständig.

Informationen hierzu erhalten Sie beim Bezirk Oberbayern. 
 

Allgemeine Adresse

Sozialhilfeverwaltung, Asyl - Landratsamt Ebersberg
Eichthalstraße 5
85560 Ebersberg
Telefon: +49 8092 823 0
Fax: +49 8092 823 210
E-Mail: poststelle@lra-ebe.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Freitag 08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17:45 Uhr
Wir bitten Sie außerdem um telefonische Terminvereinbarung.



  • Beschwerdemanagement
    kostenfreie Beschwerde-Nummer:
    0800 5728 556
    Beschwerde-Formular
  • Auditierung RAL-Gütezeichen
    RAL-Gütezeichen
  • Audit Beruf und Familie
    Audit Beruf und Familie