Sie befinden sich hier: Startseite > Leben > Veterinäramt Verbraucherschutz
Tierische Nebenprodukte

Um eine ordnungsgemäße Entsorgung verendeter Tiere, von Tierkörperteilen und Erzeugnissen tierischer Herkunft sicherzustellen, überwacht das Veterinäramt die Beseitigung bzw. Verarbeitung dieser sog. tierischen Nebenprodukte.
In diesem Rahmen werden z. B. Biogasanlagen begutachtet, Betreiber derartiger Anlagen - oder Bürger, die es werden wollen - beraten und Stellungnahmen zu Bauvorhaben abgegeben.

Hersteller von Hunde- oder Katzenfutter, die tierische Nebenprodukte verarbeiten, unterliegen ebenso der Zulassungspflicht wie z. B. technische Anlagen, Zwischenbehandlungs- und Lagerbetriebe.

Darüberhinaus müssen sich Beförderer tierischer Nebenprodukte registrieren lassen.

 
 

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmer Nr.e-mail
Peter Wilken
Sachbearbeiter
08092 823 45308092 823 9453RS.17E-Mail-Adresse des Ansprechpartners

Besuchsadresse

Landratsamt Ebersberg
Dr.-Wintrich-Straße 66
85560 Ebersberg
E-Mail: poststelle@lra-ebe.de

Allgemeine Adresse

Veterinärwesen, gesundheitlicher Verbraucherschutz Landratsamt Ebersberg
Eichthalstraße 5
85560 Ebersberg
Telefon: +49 8092 823 454
Fax: +49 8092 823 450
E-Mail: veterinaeramt@lra-ebe.de

Öffnungszeiten

Wir bitten Sie, persönliche Vorsprachen mit uns vorher telefonisch zu vereinbaren!



  • Beschwerdemanagement
    kostenfreie Beschwerde-Nummer:
    0800 5728 556
    Beschwerde-Formular
  • Auditierung RAL-Gütezeichen
    RAL-Gütezeichen
  • Audit Beruf und Familie
    Audit Beruf und Familie