Sie befinden sich hier: Startseite > Verkehr > KFZ-Zulassungsbehörde
Berichtigung der Fahrzeugpapiere wegen Adressänderung innerhalb des Landkreises
Die Fahrzeugpapiere müssen ständig den tatsächlichen Verhältnissen entsprechen. Ein Umzug innerhalb des Landkreises ist deshalb der Zulassungsbehörde unverzüglich zu melden. Es wird lediglich die Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein) berichtigt oder neu ausgestellt. Eine Änderung des Kennzeichens ist damit nicht verbunden. 
 

Notwendige Unterlagen

- geänderter Personalausweis oder Reisepass mit Meldebestätigung (maßgeblich: Hauptwohnsitz)
- Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein) mit gültiger HU

Entstehende Kosten

11,00 bis 11,70 €

Allgemeine Adresse

Kfz-Zulassung, Führerscheinstelle, Bürgerbüro - Landratsamt Ebersberg
Kolpingstraße 1
85560 Ebersberg
Telefon: 08092 823-341
Fax: 08092 823-359
E-Mail: zulassungsstelle@lra-ebe.de

Öffnungszeiten


Montag 7.30 - 12 Uhr
Dienstag 7.30 - 15 Uhr
Mittwoch 7.30 - 12 Uhr
Donnerstag 7.30 - 12 Uhr und 14 - 18 Uhr
Freitag 7.30 - 12 Uhr



  • Kfz Terminreservierung
    Kfz Terminvereinbarung
  • Kfz-Bürgerservice Portal
    Bürgerserviceportal schmal